Brathendel mit Orange, Zitrone und Ingwer - Pollo Arrosto All'Arancia, Limone, e Zenzero

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Brathuhn, ungefähr 2 1/2 Kilo
  • 1 Zitrone, Schale in Zesten, dann geviertelt
  • 1 Orange, Schale in Zesten, dann geviertelt
  • 3 EL Ingwer (frisch, gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Olivenöl
  • 4 EL Saft einer Zitrone (frisch)
  • 0.5 Tasse Orangensaft (frisch)
  • 3 EL Honig
  • Orangenspalten; zum Garnieren

Den Herd auf 160 °C vorwärmen.

Die Zitrone vierteln. Das Hendl von aussen mit einem Zitronenviertel einreiben. Zitronen- und Orangenschalenstreifen mit 1 EL des geriebenen Ingwers mischen. Die Bauchhöhle des Huhns damit einreiben, dann mit den Zitronen- und Orangenvierteln befüllen, Öffnung zustecken. Das Hendl mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und auf einem Bratrost in einer Fettpfanne in den Herd schieben.

Olivenöl, Zitronen- und Orangensaft und den verbleibenden Ingwer sowie den Honig ausführlich durchrühren. Mit dieser Mischung das Hendl derweil des Bratens wenigstens vier mal bepinseln.

Das Hendl auf eine Platte legen und 10 Min. nachziehen, dann tranchieren und mit Orangenspalten dekoriert zu Tisch bringen.

verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Brathendel mit Orange, Zitrone und Ingwer - Pollo Arrosto All'Arancia, Limone, e Zenzero

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche