Bratapfeltorte - Diabetiker

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Mürbeteig:

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Diabetikerzucker
  • 1 Ei
  • 0.5 Pk. Backpulver

Füllung:

  • 9 sm Äpfel abschälen; Gehäuse ausstechen
  • 1 Tasse Rosinen; abspülen und in
  • Rum; einlegen, am besten schon Tage zuvor
  • 700 ml süsses Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • Zimt (gemahlen)
  • Nelken (gemahlen)
  • 100 g Diabetikerzucker
  • 1 Mandelblättchen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Aus den Ingredienzien einen Mürbteig machen und eine Tortenspringform (Durchmesser = 26 cm) mit einem sehr hohen Teigrand ausbreiten.

Füllung Die Äpfel in die mit Teig ausgelegte geben setzen und in die Aushöhlung Rosinen hineinfüllen. Das Schlagobers gemächlich aufwallen lassen und wie gewohnt einen Vanillepudding unter Beigabe des Zuckers, Zimts und Nelkenpulvers machen. Den Pudding noch warm über das Ganze gießen.

Backen Bei 150 Grad Umluft den Kuchen auf der mittleren Schiene 1, 5 Stunden backen. Nach 1 Stunde Backzeit ungefähr Eine Hand voll Mandelblättchen nur am Rand entlang streuen.

Den Kuchen in der geben einen Tag abkühlen! Vor dem Servieren den Rand mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratapfeltorte - Diabetiker

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche