Bratapfel mit Rum-Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Bratapfel mit Rum-Rosinen die Rosinen abwaschen, abtrocknen und eine Stunde bei geschlossenem Deckel in Rum einlegen.

Butter in einer Bratpfanne  bei niedriger Temperatur schmelzen. Zucker und Haferflocken dazugeben und unter durchgehendem Rühren leicht anbräunen.

Pfanne vom Herd nehmen und das Schlagobers sowie die Rum-Rosinen beifügen.

Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in eine gefettete, mit Haferflocken ausgestreute Auflaufform legen.

Die Äpfel mit der Knuspermischung befüllen.

Den Bratapfel mit Rum-Rosinen im aufgeheizten Ofen bei 220° C 30 Min. backen.

Tipp

Bratapfel mit Rum-Rosinen unbedingt ganz heiß servieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratapfel mit Rum-Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche