Bratapfel-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 1000 g Äpfel, vorbereitet, fein gewürfelt
  • 500 g Extra Gelier Zucker (2:1)
  • 50 g Rosinen
  • 100 ml Rum
  • 1 Vanilleschote ; der Länge nach aufgeschlitzt
  • 2 Zimt (Stangen)
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)

Apfelwürfel und Gelierzucker in einer Backschüssel vermengen. Abgedeckt eine Nacht lang durchziehen. Rosinen im Rum einweichen.

Apfelmischung mit einem Kartoffelstampfer kurz durchstampfen. Mit eingeweichten Zimtstangen, Vanilleschote, Rosinen und Mandelkerne unter Rühren aufwallen lassen. Darauf unter durchgehendem Rühren 7-9 Min. blubbernd machen, bis die Apfelwürfel weich sind. Eventuell zwischendurch noch ein klein bisschen durchstampfen.

In saubere Twist-off-Gläser befüllen, dabei Gewürzzutaten entfernen. Verschliessen, kurz auf den Deckel stellen. Umdrehen, auskühlen. Gekühlt haltbar: zirka 6 Monate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratapfel-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche