Bratapfel-Kiwano-Dialog

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Apfel (rot)
  • 1 Kiwano
  • 1 Becher Schattenmorellen
  • Maizena (Maisstärke)

Vom Apfel das obere Drittel zurechtschneiden und den anderen Teil aushöhlen. Die Kiwano halbieren und aushöhlen. Den Kirschsaft in einem Kochtopf mit ein klein bisschen Maizena (Maisstärke) abbinden und ein paar kleine Apfelstückchen sowie die Kiwanokerne hinzfügen. Alles zusammen leicht wallen, schliesslich auch die Kirschen hinzfügen und von Neuem kurz aufwallen lassen. Einen Teil der Kirschsauce in den Apfel und die halbe Kiwano befüllen, den anderen Teil auf einen Dessertteller gießen und die beiden Früchte darauf anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Bratapfel-Kiwano-Dialog

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche