Bratäpfel mit Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 EL Rosinen
  • 2 EL Rum
  • 20 g Mandelkerne
  • 2 Teelöffel Honig
  • 2 Msp. Zimt
  • 2 lg Äpfel, rotschalig, Boskoop, Cox Orange
  • 1 Eidotter
  • 20 g Zucker
  • 0.5 Vanilleschote
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 12 EL Milch (1,5% Fett)

Sultanien mit Rum beträufeln und 5 Min. ziehen. Mandelkerne grob hacken und in der Bratpfanne bähen. Rosinen mit Mandelkerne, Rum, Honig und Zimt vermengen. Äpfel abspülen und trockenreiben und das Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen. Äpfel in eine ofenfeste geben setzen und mit der Mandel-Honig-Mischung befüllen. Die Äpfel mit Aluminiumfolie bedecken und im auf 200 Grad aufgeheizten Herd 30 Min. backen.

Eidotter, Zucker und ausgekratzes Vanillemark in einem Kochtopf kremig rühren. Maizena (Maisstärke) sieben, unterziehen. Erwärmte Milch unter die Eigelbcreme aufschlagen. Alles unter starkem Rühren erhitzen, bis die Sauce dicklich wird. Die warme Sauce zu den Äpfeln anbieten.

Tipp: Wenn es rasch gehen soll, Vanillesaucenpulver aus dem Päckchen nehmen und einfach mit der Milch anrühren.

Pro Person = 6 Points

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratäpfel mit Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte