Bratäpfel mit Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Äpfel:

  • 4 Mittelgrosse Boskoop oder andere säuerliche Äpfel
  • 100 g Topfen
  • 60 ml Schlagobers
  • 1 EL Zimt
  • 1 Msp. Vanille (gemahlen)
  • 2 EL Rosinen (oder Korinthen)
  • Abgeriebene Schale einer 1/2 Zitrone und Orange
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Walnüsse (gehackt)
  • 500 ml Weisswein (oder Apfelsaft)

Für Die Vanillesauce:

  • 350 ml Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Reismehl
  • Honig

Die Äpfel ausstechen und seitwärts ein wenig einschneiden, damit sie kontrolliert aufplatzen können.

Alle Ingredienzien - bis auf den Wein bzw. Saft - gut miteinander mischen. Die Äpfel mit der Topfenmasse befüllen.

Eine Gratinform mit dem Wein oder evtl. Saft knapp 1 cm hoch befüllen und die Äpfel in die geben setzen.

Bei 200 °C ca. 20 min im Herd backen.

In der Zwischenzeit das Schlagobers mit 150ml Wasser vermengen und mit der Vanilleschote aufwallen lassen. Das Vanillemark ausschaben. Die Flüssigkeit mit dem Reismehl andicken und mit Honig nachwürzen.

Hinweis: Man kann die Bratäpfel ebenso mit einer Mischung aus 80g Marzipan, 1 El in Rum getränkter Rosinen und 2 El Mandelsplitter befüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratäpfel mit Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche