Bratäpfel mit Marzipan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Äpfel; z.B. Boskop (4 St.)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 10 g Mandelkerne (Splitter)
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 EL Rum
  • 80 g Rosinen
  • 1 EL Butter

Zimtsauce:

  • 250 ml Milch
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 EL Crème fraîche
  • 20 ml Rum

Äpfel spülen, Kerngehäuse entfernen (Apfelausstecher), Inneres mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Marzipan mit Rum, Mandelsplitter und Rosinen gut zusammenkneten.

Äpfel mit der Marzipanmasse befüllen und in eine mit Butter ausgefettete geben setzen. Im Auf 200 °C aufgeheizten Herd zirka 20 bis 30 Min. backen.

In der Zwischenzeit die Zimtsauce vorbereiten:

Zimtsauce: Milch mit der Zimtstange und Salz aufwallen lassen. Eidotter mit Zimt, Vanillezucker, Zucker und Crème fraîche mixen. Eimischung unter Rühren in die Milch gießen und bei geringer Temperatur so lange rühren, bis das Ei bindet.

Sauce auf der Stelle von dem Küchenherd nehmen und im kalten Wasserbad auskühlen. Evtl. Etwas Rum dazugeben. Äpfel mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratäpfel mit Marzipan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche