Bratäpfel mit Mandelfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 6 Äpfel
  • 6 Scheiben Altbackenes Toastbrot
  • 40 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 75 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 EL Rum oder evtl. Kirschwasser etc.
  • 1 Zitrone

Utensilien::

  • 1 Küchenmesser
  • 1 Hitzebeständige Backschüssel
  • 1 Topf

Äpfel von der Schale befreien, Kerngehäuse entfernen, leicht aushöhlen und mit Zitronenwasser beträufeln, damit sie nicht dunkel anlaufen.

6 Toastbrotscheiben 1, 5 cm dick zuschneiden, gut buttern und aneinander mit der Butterseite nach unten in eine feuerfeste geben legen. Mandelkerne mit Zucker, Crème fraîche und Alkohol gut vermengen, die Äpfel damit befüllen und auf die Toastbrotscheiben setzen.

Bei 210 °C (Gas Stufe 7) im Backrohr gardünsten und lauwarm mit Schlagobers und Staubzucker zu Tisch bringen.

Verwenden Sie feste Äpfel von der Sorte Renette bzw. Golden, die bei dem Kochen nicht zusammen fallen.

- Land : Frankreich - Region : Normandie - Dauert ungefähr : 35 min - Garzeit : 25 min - Zubereitungsz. : 10 min - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratäpfel mit Mandelfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche