Bratäpfel in Mandelbiskuit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 50 g Dörrobst
  • 2 EL Rum
  • 0.5 Zitrone abgeriebene Saft und Schale
  • 4 Äpfel (mittelgross)
  • Fett (für die Form)
  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Mehl
  • 50 g Mandelkerne (gemahlen)

Mandelkerne ohne Fett in einer beschichteten Bratpfanne goldgelb rösten. Dörrobst fein in Würfel schneiden. Mit Mandelkerne, Rum und Zitronenschale vermengen. Die Äpfel abschälen. Kerngehäuse ausstechen. Früchte mit Saft einer Zitrone beträufeln. Mit der Mandel-Dörrobst-Menge befüllen. In eine gefettete Gratinform setzen. Herd auf 175 °C vorwärmen. Eier trennen.

Dotter mit Zucker kremig rühren, Eiklar mit Salz steif aufschlagen. Das gesiebte Mehl und die Mandelkerne, folgend den Schnee unterziehen. Biskuitmasse zwischen den Äpfeln gleichmäßig verteilen, glattstreichen. In 35 min goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratäpfel in Mandelbiskuit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche