Brätstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Geflügelfleisch
  • 50 g Schlagobers
  • 1 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehrere Flädle (*)

(*) => Rezept "Kräuterflädle" Das Geflügelfleisch mit dem Schlagobers, Salz und Pfeffer in einem "Cutter" zu einer Farce zubereiten und die Petersilie einrühren.

Die Menge dünn auf die Flädle pinseln und einzeln zusammenrollen. Die Rouladen in hitzenbestaendige Folie eindrehen und in kochendem Wasser 10 Min. gardünsten. Die Rouladen aus der Folie einschlagen und aufschneiden. Sie kommen mit klarer klare Suppe außergewöhnlich gut zur Geltung.

Tipp: Aus der Fleischfarce können auch direkt Knödel geformt werden. Diese werden in kochendem Salzwasser gegart.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Brätstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche