Braciola alla calabrese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 100 g Speck (fein gewürfelt)
  • 2 Bis ... Knoblauchzehen
  • 1 Bund Richtige Petersilie
  • 2 EL Rosinen
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 0.5 Tasse Olivenöl
  • 1 Ds. gesch. Paradeiser
  • 1 Ds. Paradeismark
  • 1 Schächtelchen Klare Flei
  • 0.5 Teelöffel Thymian

Salz und Pfeffer 2-3 hartgekochte gekochte Eier, feingehackt 2-3 El. El. El. Geriebenem Käse 2-3 El. El. El. Pinienkernen 1 Schächtelchen htelchen Klare Fleischsuppe 1-2 Glas Glas las guter Rotwein

Fleisch leicht klopfen, mit Pfeffer und Salz einreiben und dem Paradeismark bestreichen. Speck, Zwiebel, Eier, Petersilie, Knobi, Rosinen, Semmelbrösel, Käse und Pinienkerne mischen und dick auf die Fleischscheibe aufstreichen. Aufrollen, zusammenbinden und von allen Seiten im Olivenöl anbraten. Paradeiser, Paradeismark und Suppenpulver hinzfügen. Bei geschlossenem Kochtopf wenigstens 90 Min. dünsten. Rotwein und Thymian hinzfügen und noch 10 Min. dünsten. Das Fleisch herausnehmen und nach angemessener Rastzeit aufschneiden. Sauce ein wenig binden und nachwürzen. Zuspeisen : Nudeln

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Braciola alla calabrese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche