Bounty-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Rührteig:

  • 175 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Vanillepulver
  • 3 Eier
  • 300 g Weizenmehl (fein gemahlen)
  • 2 EL Backpulver
  • 20 Riegel Bounty
  • 4 EL Eierlikör

Dekoration:

  • 400 ml süsses Schlagobers
  • 2 g Biobin
  • 4 EL Zucker
  • 2 EL Vanillepulver; (auch: 2 Pck. Vanillezucker)
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 5 Riegel Bounty; ca

Die Butter mit den Quirl des Mixers geschmeidig rühren. Zucker und Vanille unterziehen und so lange rühren, bis eine gebundene Menge entstanden ist. nach und nach die Eier unterziehen (jedes Ei ungefähr 1/2 Minute). Mehl mit Backpulver vermengen und portionsweise auf mittlerer Stufe unterziehen. 2/3 des Teiges in die gefettete Springform leeren. Die Bounty-Riegel kranzförmig auf dem Teig gleichmäßig verteilen und den Rest des Teigs daraufgeben. Im aufgeheizten Herd bei 180 °C ungefähr 40 min backen. Den Tortenring lösen und den Kuchen auf einem Bratrost auskühlen. Das kalte Gebäck mit Eierlikör tränken.

Verzierung:

Das Schlagobers mit Biobin, Zucker und Vanillepulver steif aufschlagen.

Sauerrahm bzw. Crème fraiche unterziehen und in einen Spritzbeutel mit gewünschter Tülle befüllen. Die Tortenoberfläche damit verzieren und die Torte ein paar Zeit abgekühlt stellen. Vor dem Servieren die Torte mit Bounty-scheibchen garnieren.

Tipp

Anstelle des Eierlikörs können Sie ebenfalls einen Kokoslikör verwenden (z.B. Batida de Coco). Auch bei der Tortendekoration können Sie Ihrer Kreativität freien lauf.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Kommentare5

Bounty-Torte

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 30.11.2015 um 01:59 Uhr

    Klingt köstlich!

    Antworten
  2. soraja29
    soraja29 kommentierte am 11.10.2015 um 16:09 Uhr

    Sehr lecker

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 16.09.2015 um 07:54 Uhr

    ist mit *süßem* Schlagobers ganz normales Schlagobers gemeint?

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 21.06.2015 um 11:38 Uhr

    Hört sich super an!

    Antworten
  5. BPunkt Egal
    BPunkt Egal kommentierte am 23.05.2015 um 07:38 Uhr

    Lecker lecker'

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche