Bouletten In Steinpilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 75 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 250 ml Wasser
  • 3 Semmeln (altbacken)
  • 1000 g Faschiertes (gemischt)
  • 500 g Mett
  • 6 Eier
  • 1 Zwiebel
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • 1 Salatgurke
  • 50 g Butterschmalz
  • 100 g Schalotten
  • 250 ml Rotwein
  • 600 g Crème fraîche
  • 3 Teelöffel Getrockneten Dill

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Herrenpilze in lauwarmem Wasser einweichen.

Abgeriebene Semmeln in kaltem Wasser einweichen. Aus Mett, Hack, Eiern, gehackten Zwiebeln, ausgedrückten Semmeln, ein kleines bisschen Wasser Hackteig bereiten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss nachwürzen.

Geschälte Gurke klein würfelig schneiden, mit Salz würzen.

Aus Hack mit feuchten Händen 4 Bouletten jeweils Person formen. In 2 Bratpfannen jeweils 20 g Butterschmalz erhitzen, Bouletten bei mittlerer Hitze 8-10 min der Reihe nach darin rösten.

Faschierte Schalotten im Bratenfett weichdünsten. Schwammerln mit Einweichwasser, Rotwein dazugeben, bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 10-12 min dünsten. Crème fraîche dazugeben, bei geringer Temperatur 10 min kochen. Salzen, mit Pfeffer würzen.

Abgetropfte Gurkenwürfel im übrigen Butterschmalz glasig weichdünsten. Ein Drittel Gurken in einen Schmortopf Form, mit ein Drittel von dem Dill überstreuen, folgend ein Drittel der Bouletten drauflegen, mit Pilzsauce begiessen. Vorgang zweimal wiederholen. Geschlossen im aufgeheizten Herd bei 225 °C 10-15 Min. erhitzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bouletten In Steinpilzsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche