Bouillabaisse Vom Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 3 Fenchelknollen
  • 3 EL Olivenöl
  • 80 ml Ricard; o. Pernod
  • 1 Prise Safranpulver
  • 2 Zweig Thymian Oder
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 4 Lorbeergewürz
  • 4 EL Paradeiser; Pelati aus der Dose entkernt, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Hühnerhaxerl
  • 500 g Erdäpfeln; abgeschält und gerviertelt
  • 500 ml Hühnerbouillon

Nach Einer Beschreibung Von:

  • Beat Wüthrich, Weltwoche notiert von Rene Gagnaux

Beat Wüthrich: Bei mir gibt es traditionsgemäss am Stephanstag eine Poulet-Bouillabaisse. Das leicht abgewandelte Rezept stammt ursprünglich aus dem Restaurant "Chez Tante Paulette" in Lyon.

am Abend vor dem Mittagessen (respektive am Morgen vor dem Abendessen) werden die Zwiebeln abgeschält und geviertelt. Sie wandern in ein Reindl mit Deckel. Ebenso: die zerdrückte Knoblauchzehen, die geputzte, in grobe Stückchen geschnittenen Fenchelknollen samt Ricard, Olivenöl, Grün, Lorbeerblätter, Thymian, Safran, Paradeiser, Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle. Alles genau mischen. Die Pouletschenkel enthäuten (geht ganz einfach mit einem spitzen, scharfen Küchenmesser), in der Mischung ein paar Mal gewendet und in diesem Bett liegengelassen. Deckel drauf und für wenigstens acht Stunden in den Kühlschrank stellen. Etwa 120 Minuten vor dem Essen das Reindl aus der Kühle nehmen und eine Stunde bei Küchentemperatur stehenlassen. Der Kochtopf kommt dann bei geschlossenem Deckel auf die Herdplatte und wird bei mittlerer Hitze rund eine halbe Stunde stehengelassen. Ab und zu umrühren und vielleicht die Hitze zurückschalten, damit das gesamte nicht zu üppig wallt.

Erdäpfeln und Suppe dazugeben. Nach einer weiteren halben Stunde, eventuell ebenfalls ein wenig später, sollten die Erdäpfeln gar sein. Nochmals mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und in tiefen Tellern zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bouillabaisse Vom Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche