Borschtsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 2 Knochen
  • 700 g Rinderbrust
  • 1500 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Rote Rüben
  • 250 g Karotten
  • 250 g Sellerie
  • 400 g Weisskohl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche

Die Knochen mit kaltem Wasser bedeckt zum Kochen bringen, kurz zum Kochen bringen und das Wasser abseihen. Darauf Liter 1/2 Liter Wasser mit Salz sowie den Knochen zum Kochen bringen und die Rinderbrust einfüllen. Lorbeerblätter in die Zwiebel stecken, in die klare Suppe Form und auf kleiner Gasflamme machen. In der Zwischenzeit das Gemüse reinigen und in 3 cm lange Streifchen bzw. Stifte schneiden. Nach Liter 1/2 Stunden Fleisch, Knochen sowie die Zwiebel aus der klare Suppe nehmen und das Gemüse darin gardünsten. Das Fleisch in Würfel schneiden, in die Suppe Form und nachwürzen. Zu guter Letzt mit gehackter Petersilie überstreuen. Die Suppe auf Suppenteller gleichmäßig verteilen und je Liter EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche draufgeben.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Borschtsch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche