Borschtsch mit Rollgerste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Perlgraupen
  • 750 g Selchkaree Nacken
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • Salz
  • 500 g Rote Rüben; vielleicht mehr
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • 500 g Weisskohl
  • 1 Bund Suppengrün
  • 2 EL Weissweinessig (eventuell mehr)
  • Pfeffer
  • 4 EL Schlagobers, sauer; stichfest
  • Petersilie (zum Garnieren)

Rollgerste mit Wasser bedeckt aufwallen lassen. Abgiessen, abgekühlt abbrausen und abrinnen.

Fleisch abspülen. Mit 1 ein Viertel l Wasser zum Kochen bringen. Lorbeer, Rollgerste, Pfefferkörner und ein wenig Salz hinzufügen. Alles bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur ca. 45 Min. leicht wallen.

Rote Rüben ausführlich abspülen und mit dem Kümmel in kochend heissem Salzwasser etwa 45 Min. gardünsten. Weisskohl und Suppengrün reinigen, abspülen und kleinschneiden. Beides etwa 20 Min. vor dem Ende der Garzeit zum Fleisch Form und mitgaren.

Fleisch herausnehmen, herauslösen und in Scheibchen schneiden. Rote Rüben abschälen und kleinschneiden. Mit Essig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit je 1 EL saurer Schlagobers und ein wenig Petersilie auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Borschtsch mit Rollgerste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche