Bollito misto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Zwiebel
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Gewürznelken
  • 4000 ml klare Suppe
  • 1300 g Tafelspitz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Poularde (ca. 1, 5 kg)
  • 600 g Schweinsfischerl
  • 500 g Cotechino (italienische Kochwurst)
  • 220 g Senffrüchte (= 1 Glas)

Zwiebel mit Lorbeer und Nelken spicken, in die klare Suppe Form. klare Suppe aufwallen lassen. Tafelspitz mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. In der klare Suppe bei geringer Temperatur 1 1/2 Stunden offen gardünsten.

Poularde innen und aussen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, zum Fleisch Form, weitergaren. Nach einer halben Stunde Schweinsfischerl und Wurst hinzfügen, das Ganze wiederholt 20 min gardünsten.

Poularde häuten, das Fleisch von dem Knochen lösen. Restliches Fleisch sowie die Wurst in Scheibchen schneiden. Auf einer Platte anrichten; ein klein bisschen klare Suppe darübergiessen. Mit Senffrüchten zu Tisch bringen.

Info: =====

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bollito misto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche