Bollito Misto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Schweinsfuss
  • 4000 ml Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 Zwiebel; gewaschen und mit äusserer Schale besteckt mit
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Nelken

Weiterhin:

  • 1000 g Rindfleisch zum Sieden
  • 1 Suppenhuhn mit Magen, Hals und Füssen
  • 1 Rinds- oder Kalbszunge
  • 4 Karotten
  • 4 Rippen Stangenzeller oder evtl.
  • 0.5 Sellerieknolle
  • 1 Kohl

(*) Eintöpfe Den Schweinsfuss mit einer Stricknadel überall einstechen, in kochendes Wasser legen und 1 Stunde leicht wallen. Wasser abschütten. Frisches Wasser aufsetzen und mit Salz würzen. Das Salzwasser mit der besteckten Zwiebel zum Kochen bringen, Rindfleisch, Schweinsfuss und Suppenhuhn beifügen. 40 Min. machen.

Darauf die Zunge hinzfügen. Nach 1 1/2 Stunden Kochzeit das Gemüse beigeben, weitere 30 Min. machen. Gesamte Kochzeit 2 bis 2 1/2 Stunden. Von Zeit zu Zeit abschäumen. Die klare Suppe abgießen (sie kann überall dort verwenden werden, wo Rindsuppe benötigt wird). Die Zunge wird von der Haut befreit, die von der Spitze her abgezogen und in Tranchen geschnitten wird. Das Suppenhuhn in 8 Stückchen teilen, das Rindfleisch ebenfalls in Tranchen schneiden.

Dazu gekochte, geschälte Erdäpfel zu Tisch bringen.

Dazu: Salsa verde (Extra Rezept)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bollito Misto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche