Bohnentopf mit Käse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

für 4 Portionen::

  • 1000 g Rindfleisch z. Kochen
  • 2 Zwiebel
  • 10 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 500 g Bohnen
  • 265 g Weisse Bohnenkerne (Dose)
  • 250 g Karotten
  • 1 Bund Bohnenkraut
  • 150 g Gouda (alt)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Rindfleisch mit abgeschälten Zwiebeln, Pfefferkörnern und Lorbeergewürz in 2 Liter kaltem Wasser aufsetzen und 90 bis 120 Min. machen.

Bohnenschoten reinigen, abspülen, in 2 bis 3 Teile brechen. Bohnenkerne über einem Sieb abrinnen. Karotten abschälen, abspülen, in schräge Scheibchen schneiden. Fleisch herausnehmen, Bratensud durch ein Sieb gießen. Bohnen und Karotten 25 bis 30 Min.. In der klare Suppe mit Bohnenkraut gardünsten. Einige Blättchen Bohnenkraut zum garnieren! Fleisch von Fett und Knochen befreien, gewürfelt gemeinsam mit den Bohnenkernen in der Suppe erhitzen. Gouda raspeln und den Bohnentopf vor dem zu Tisch bringen mit Bohnenkrautblättchen und Käse überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohnentopf mit Käse

  1. Leben
    Leben kommentierte am 14.12.2015 um 07:23 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche