Bohnensuppe mit Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Weisse Bohnenkerne; frisch
  • Salz
  • 100 g Nudeln (Hörnchen)
  • 250 g Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl ((1))
  • 1 EL Olivenöl ((2))
  • 1000 ml klare Suppe (Instant)
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Bohnen abschwemmen und in kochenden Salzwasser in etwa 30 Min. gardünsten und abrinnen. Nudeln ebenfalls in ausreichend Salzwasser 10 Min. gardünsten und abrinnen.

Paradeiser abspülen, kurz mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abziehen und vierteln. Das innere, weiche Fruchtfleisch herausschaben. Tomatenviertel grob zerkleinern und zur Seite legen.

Zwiebel und Knoblauchzehe von der Schale befreien und klein hacken. Olivenöl (1) in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.

Tomatenfleisch, die Hälfte der Bohnen sowie die klare Suppe dazugeben und machen. Alles mit dem Schneidstab des Handmixers zermusen.

Restliche Bohnen, Paradeiser und Nudeln dazugeben, noch 5 Min. erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Petersilie abspülen, hacken. Suppe in Tellern anrichten, je Olivenöl (2) untermengen und mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnensuppe mit Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche