Bohnensuppe der Raba gegend

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Bohnen (getrocknet)
  • 150 g Geräuchertes rohes Fleisch
  • Petersilie
  • 100 g Selchspeck gemahlen
  • 200 g Suppengrün
  • 150 g Bandnudeln oder Langkornreis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Paprika
  • Pfeffer (gemahlen)

Die Bohnen werden am vorhergehenden Abend eingeweicht und am darauffolgenden Tag mit dem Suppengemüse und dem in Scheibchen geschnittenen geräucherten Fleisch zum Kochen aufgesetzt. Knoblauch, Zwiebel, Speck und Salz werden zugegeben. Es wird ausreichend mit gemahlenem Pfeffer gewürzt. Die Nudeln beziehungsweise Langkornreis werden in die Suppe gekocht. Man streut Petersilie und Paprika in die Suppe und gereicht.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnensuppe der Raba gegend

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche