Bohnensuelze mit Sherrydressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Bohnenkerne;gemischt
  • Weiss, braun rot; schwarz
  • Getrocknet
  • 1000 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Himbeeressig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 500 g Spinatblätter; groß
  • 750 ml Rinderfond; herzhaft
  • 10 Scheiben Gelatine (weiss)

Dressing:

  • 1 sm Ingwerwurzel; 2cm
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Koriander (Blättchen)
  • 2 EL Sherryessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Neugewürz
  • 20 ml Sojasauce
  • 40 ml Sake (Reiswein)
  • 6 EL Sesamöl

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Für die Sulz: Die Bohnen mit dem Wasser übergossen 12 Stunden bei geschlossenem Deckel einweichen. Mit dem Wasser zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei schwacher Wärme 1 1/2 Stunden weichkochen. Zwiebel abziehen und klein hacken. Bohnen abseihen und in eine ausreichend große Schüssel geben. Mit Pfeffer, Salz, Essig und Zwiebel mischen, 1 Stunde ziehen. Spinatblätter abspülen und in Salzwasser einmal blubbernd zum Kochen bringen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen, in sehr kaltes Wasser tauchen und auf einem Küchentuch abtrocknen. Auflaufform von 1, 5l Inhalt mit den Blättern ausbreiten. Bohnen abrinnen und in die geben geben. 100ml Rinderfond erhitzen. Eingeweichte, noch mal ausgedrückte Gelatine darin zerrinnen lassen. Restlichen Fond einrühren und auskühlen, bis die Flüssigkeit leicht zu gelieren beginnt. Über die Bohnen gießen. Mit den übrigen Spinatblättern überdecken. Bohensuelze 4 Stunden abgekühlt stellen, bis sie schnittfest ist. Für das Dressing: Ingwer abschälen und fein raspeln. Knoblauch und Koriander klein hacken. Essig mit Neugewürz, Pfeffer, Salz, Sojasauce und Reiswein durchrühren. Sesamöl unterziehen. Zum Schluss Ingwer, Knoblauch und Koriander dazugeben. geben kurz in heisses Wasser tauchen, mit einer Platte überdecken und auf die andere Seite drehen, um die Sulz zu stürzen. Sulz mit dem Elektromesser wie eine Torte aufschneiden und mit dem Dressing beträufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnensuelze mit Sherrydressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche