Bohnenschoten Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 1500 g Erdäpfeln
  • 3000 g Bohnen
  • 400 g Rind Knochenfleisch
  • 400 g Schweinefleisch Dose
  • 70 g Gemüsesuppe (Instant, Maggi)
  • 3500 g Wasser
  • 3 Teelöffel Bohnenkraut
  • 1 Teelöffel Oregano

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Vorbemerkung: Das " Rind Knochenfleisch " entsteht aus 2 kg Fleischknochen von dem Rind. Achtung! Verwendet man Bohnen aus der Dose, unbedingt das Wasser mit verwenden. Wenn man frische Bohnen verwendet, diese zu Beginn kurz "überwellen", das Wasser wegschütten und dann mit 2 Teelöffeln Bohnenkraut gar machen und dann das Kochwasser verwenden! In beiden Fällen mit Wasser auf 3, 5 l Gesamtflüssigkeit auffüllen. (Apropos, breite Bohnen schmecken in dieser Suppe außergewöhnlich gut!!) Aus den Knochen, den 3, 5 Litern Flüssigkeit sowie der Instant klare Suppe ungefähr 1, 5 -2 Stunden eine klare Suppe machen. Die Hälfte der abgeschälten und halbierten Erdäpfeln und 2 TL Bohnenkraut mitköcheln. Darauf das Fleisch von den Knochen lösen, schön abschneiden und wiederholt in die klare Suppe Form.

Ebenso mit dem Schweinefleisch aus der Dose verfahren. Die gekochten Erdäpfeln mit einem Teil der klare Suppe zu einem Brei mischen und in die klare Suppe rühren. Die übrigen Erdäpfeln "suppengerecht" zerkleinert an die Suppe Form und in etwa 5 min machen, als letztes die Bohnen einfüllen und noch kurz mitköcheln. Mit einem weiteren TL Bohnenkraut und einem TL Oregano die Suppe "abrunden". Je nach Wunsch noch ein wenig frischen Pfeffer aus der Mühle.

11, 3 g Kohlenhydrate 4, 2 g Ballaststoffe

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnenschoten Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche