Bohnenschoten Mit Zitronensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Buschbohnen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Mageren, geräucherten Speck
  • 1 Schalotte
  • 1 Peporoni

Sauce:

  • 4 EL Butter
  • 3 Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Koriander (frisch)
  • 1 Prise Zucker
  • Evtl. Erdäpfeln als Zuspeise

1. Bohnen abspülen, Stengel entfernen und in ausreichend Salzwasser zirka 5-7 min machen.

2. Den Speck kleinwürfelig schneiden.

3. Die Peporoni in Längsrichtung aufschneiden, die Kerne entfernen und in kleine Streifchen schneiden.

4. Die Zitronen ausdrücken, Saft zur Seite stellen.

5. Den Koriander abspülen, abtrocknen, von den Stielen befreien, die Blätter klein hacken.

6. Die Butter in einem Kochtopf zerrinnen lassen, den Saft einer Zitrone und den Koriander untermengen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

7. Die Sauce warm stellen.

8. Die Bohnen durch ein Sieb abschütten und gut abrinnen.

9. In einem Kochtopf den Speck, die Zwiebel sowie die Peporoni andünsten.

10. Die Bohnen und die Sauce dazugeben, nur unterziehen.

Dazu passen Salzkartoffeln

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnenschoten Mit Zitronensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche