Bohnensalat mit Thonfilets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel ((1))
  • 2 EL Olivenöl
  • 600 g Bohnen (feine)
  • 100 ml Gemüsebouillon
  • 1 Teelöffel Honig (flüssig)
  • 2 EL Sesamöl; oder Nussöl
  • 2 EL Salatöl
  • 3 EL Weissweinessig
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • Pfeffer
  • 200 g Dose Thonfilets
  • 1 sm Zwiebel ((2))

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Zwiebel (1) abschälen und klein hacken. Im Olivenöl hellgelb weichdünsten.

Die Bohnen beigeben, mit Suppe löschen, aufwallen lassen und das Gemüse auf mittlerem Feuer derweil 5-8 Min. knapp weich gardünsten. Sofort abschütten und in eine weite Platte Form.

Für die Sauce Honig, Sesamsaat- beziehungsweise Nussöl, Salatöl und Essig durchrühren und mit Meersalz sowie Pfeffer würzen. Die Sauce über die noch warmen Bohnen tröpfeln und den Blattsalat vermengen. Nach Möglichkeit zirka dreissig min ziehen.

Zum Servieren die Thonfilets aus dem Öl heben und gut abrinnen. In kleine Stückchen brechen und auf dem Bohnensalat gleichmäßig verteilen. Die Zwiebel (2) abschälen und in feine Ringe schneiden. Ebenfalls über den Bohnensalat streuen.

Dazu knuspriges Brot anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohnensalat mit Thonfilets

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 05.03.2015 um 06:51 Uhr

    super rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche