Bohnengulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever Kochen

Für das Bohnengulasch die Paprika halbieren, putzen und würfelig schneiden, die Zwiebeln fein hacken, die Frankfurter in Stücke schneiden und alle Zutaten in etwas Öl anbraten und mit Suppe aufgießen.

Jetzt mit Paprikapulver, einem EL Ketchup, Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern würzen, die Bohnen dazu geben und mit Sauerrahm aufrühren.
Das Bohnengulasch ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen und in tiefen Tellern mit Sauerrahm und Kräutern servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 1

Kommentare30

Bohnengulasch

  1. Samyka
    Samyka kommentierte am 05.10.2015 um 09:29 Uhr

    Ich lasse immer klein geschnittene Kartoffeln mitköcheln. Das macht das Gulasch gleich viel ergiebiger :)

    Antworten
  2. rickerl
    rickerl kommentierte am 26.01.2016 um 18:26 Uhr

    Als vegetarische variante empfehle ich tofuwürfel anstelle der Frankfurter

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 19.10.2015 um 11:58 Uhr

    die Idee mit den Erdäpfeln find ich gut

    Antworten
  4. eunike
    eunike kommentierte am 29.09.2015 um 09:29 Uhr

    Ein schnelles und gutes Essen! Für Familien optimal !!!!

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 26.09.2015 um 17:43 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche