Bohnengulasch / Feldküche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 100

  • 15000 g Rinderhack (Rinderfasc
  • 3000 g Chilibohnen in Sauce (Dose)
  • 3000 g Kidney-Bohnen (Dose)
  • 3000 g Tomatenpüree (Tetra-Pack)
  • 3000 g Paradeiser (aus der Dose)
  • 1000 g Paradeismark (Tube)
  • 30 EL Chili-Gewürz (oder auch weniger...)
  • 16 Zwiebel (fein gehackt)
  • 4 Paprikas
  • 4 EL Zucker
  • Salz

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Vorbereitung in der "Gulaschkanone":

Faschiertes anbraten, folgend das Fett abschütten.

Alle anderen Ingredienzien hinzufügen, vielleicht mit ein kleines bisschen Wasser verdünnen und in mehreren Töpfen ("Gänsebrätern") etwa 2 Stunden simmern.

Zum Schluss mit Salz&Pfeffer nachwürzen.

Von Karl Weiler - Ried /Oe

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohnengulasch / Feldküche

  1. Leben
    Leben kommentierte am 10.12.2015 um 05:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche