Bohneneintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Schöpserne oder Bauchspeck,
  • 3 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Gewürznelken
  • 800 g Bohnen (frisch)
  • 600 Erdäpfeln

Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden, Zwiebeln abschälen und würfeln, Knoblauchzehen zerquetschen. Öl im Schmortopf erhitzen, am Beginn Zwiebelwürfel, dann Fleisch darin andünsten. Salz, Pfeffer, Knoblauch, Lorbeergewürz, Nelken und Rindsuppe hinzfügen und im geschlossenen Kochtopf 1 Stunde machen. Bohnen mit Bohnenkraut hinzfügen und noch 20 min machen. Dazu Salzkartoffeln zu Tisch bringen. Oder die Erdäpfeln, in Stückchen geschnitten, 25 min vor Beendigung der Garzeit in den Eintopf Form.

(Frisch von dem Markt, Reiff Schwarzwaldverlag Offenburg)

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohneneintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche