Bohneneintopf mit Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Schweineschulter bzw. dicke Rippe
  • 500 g Bohnenschoten; Stangenbohnen
  • 1000 ml Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)
  • 300 g Erdäpfeln
  • 3 Birnen
  • 2 Zwiebel
  • Pfeffer
  • Salz
  • Bohnenkraut
  • Petersilie
  • Liebstöckel
  • 2 EL Schmalz
  • 0.5 Teelöffel Kümmel

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Zwiebel in grobe Stückchen schneiden und die Bohnen reinigen. Das Fleisch in Stückchen schneiden.

Die Erdäpfeln und Birnen von der Schale befreien und würfeln. Die Zwiebeln mit dem Kümmel in einem großen Kochtopf im Schmalz glasig anbräunen, dann das Ganze schichtweise in den Kochtopf Form. Die Gemüsesuppe darauf gießen und mit Salz und Pfeffer würzen.

1h leise auf kleiner Flamme sieden und gelegentlich umrühren.

Den Liebstöckel und das Bohnenkraut hinzfügen, so dass alles zusammen gut bedeckt ist und ungefähr eine halbe Stunde gemächlich weitergaren.

Ca. 5 min vor dem Essen die Birnen hinzfügen und nachwürzen und vielleicht ein klein bisschen fein gehackte Petersilie hinzfügen.

Alternativ lässt sich auch Selchkaree zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohneneintopf mit Birnen

  1. Leben
    Leben kommentierte am 09.12.2015 um 06:30 Uhr

    echt lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche