Bohnencremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Bohnencremesuppe die Bohnen in heißem Wasser zum Kochen bringen, salzen. Abseihen und 2/3 der Bohnen mit dem Kochwasser pürieren.

Wieder erhitzen und mit Sauerrahm verrührtem Stärkemehl binden. Restliche Kochbrühe dazu gießen. Salzen.

Die Bohnencremesuppe mit gehackter Petersilie bestreut und mit einem Stück frischer Butter verfeinert anrichten.

Tipp

Wer keinen Kümmel in der Bohnencremesuppe haben möchte, lässt ihn weg und verwendet Majoran oder Rosmarin. Kümmel macht die Suppe bekömmlicher.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Bohnencremesuppe

  1. Stoffi
    Stoffi kommentierte am 27.08.2013 um 19:44 Uhr

    Hallo Nusskipferl, würde mich freuen wenn es dir schmeckt!! Hab schon einige deiner Rezepte nach gekocht und die waren alle sehr lecker :)

    Antworten
  2. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 23.08.2013 um 21:14 Uhr

    Bohnensuppe hab ich noch nie gegessen, muss ich aber unbedingt probieren :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche