Bohnenchili Mit Schälrippchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Tasse Grosse weisse Bohnenkerne
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 1000 ml Gemüsesuppe (circa)
  • 1 EL Paprikapulver (mild)
  • 1 Paprika
  • 1 Stangensellerie
  • 1 Chilischote
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 500 g Schälrippchen (Rippenknoechlein von dem Schwein, in Pökellake gekocht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen eine Nacht lang in ausreichend Wasser einweichen.

In einem Kochtopf mit Olivenöl Schalotte und Knoblauch anschwitzen. Die eingeweichten Bohnen hinzfügen und mit Gemüsesuppe auffüllen. Paprikapulver einrühren und ungefähr 1 Stunde mit geschlossenem Deckel gardünsten. Dabei immer wiederholt kosten, ob die Bohnen schon weich sind.

In der Zwischenzeit Paprika und Stangensellerie in 1 cm große Würfel schneiden. Wenn die Bohnen weich sind, Gemüsewürfel, Chili und Rosmarinzweig dazugeben, weitere 10 Min. durchkochen, Rosmarin entfernen, Petersilie einrühren und mit Balsamessig, 1 El Olivenöl, Pfeffer und Salz würzen.

Die Schälrippchen in Salzwasser aufwärmen und zu den Bohnen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnenchili Mit Schälrippchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche