Bohnen-Wurst-Salat, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Bohnen
  • 1 Zweig Bohnenkraut, Salz
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Weissweinessig
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Zucker
  • Cayennepfeffer
  • 5 EL Öl
  • 250 g Fleischwurst
  • 200 g Paradeiser
  • 0.5 Bund Petersilie

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen abspülen, reinigen und mit dem Bohnenkraut in kochend heissem Salzwasser 10 Min. gardünsten.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln abschälen und in Würfel schneiden.

Den Essig mit Salz, Zucker, Saft einer Zitrone und Cayennepfeffer gut durchrühren, nach und nach das Öl darunterschlagen und die Zwiebeln hinzufügen. Die Bohnen in einem Sieb kurz abschrecken, abrinnen und noch warm mit der Marinade vermengen. Die Wurst schälen und in Streifchen teilen. Paradeiser abspülen, gut abtupfen, ohne die Stengelansätze in Würfel schneiden und samt der Wurst locker unter die Bohnen vermengen. Petersilie abschwemmen, abtrocknen, hacken und den Blattsalat damit überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnen-Wurst-Salat, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche