Bohnen-Tomateneintopf mit Sprossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 g Zwiebeln
  • Olivenöl (zum Andünsten)
  • 250 g Tomaten (passierte)
  • 2 El Kräuter (italienische, gerebelt)
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 Dose Kidney Bohnen (255 g Abtropfgewicht)
  • 1 Prise Chili
  • Salz
  • 4 EL Radieschensprossen (oder Rucola-, Senf-, Kressesprossen)

Für den Bohnen-Tomateneintopf Zwiebeln fein schneiden, Knoblauch fein hacken. Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen, Radieschensprossen abspülen.

Zwiebeln im Olivenöl glasig andünsten und mit den passierten Tomaten aufgießen. Knoblauch, Italienische Kräuter, Chili und Salz dazugeben und 10 Minuten köcheln.

Bohnen in die Tomatensauce geben und noch einmal aufkochen. Abschmecken und mit den Sprossen bestreut servieren.

Tipp

Zum Bohnen-Tomateneintopf passen Semmelknödel, oder frisches Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare9

Bohnen-Tomateneintopf mit Sprossen

  1. omami
    omami kommentierte am 22.01.2016 um 11:43 Uhr

    Das ist wieder so ein Rezept, von denen ich nie genug bekomme, keine Kinkerlitzchen, sondern einfach und gut.

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 22.08.2015 um 05:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 18.07.2015 um 18:13 Uhr

    Wird probiert.

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 12.06.2015 um 09:26 Uhr

    Sehr schön angerichtet und bestimmt sehr lecker!

    Antworten
  5. rickerl
    rickerl kommentierte am 30.05.2015 um 18:44 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche