Bohnen-Thunfisch-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Borlottibohnen, getrocknet
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 sm Zwiebel
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • 200 g Thunfisch in Olivenöl, abgetropft
  • 1 Weisse Zwiebel, mittelgross bzw. 2 Schalotten
  • 2 EL Glatte Petersilie, geschnitten (vielleicht
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Bohnen eine Nacht lang in ausreichend kaltem Wasser einweichen. Am darauffolgenden Tag abschütten und mit Lorbeer, Knoblauch, Gemüsesuppe und einer ganzen Zwiebel weich machen, abschütten, Knoblauch herausnehmen und klein hacken, Lorbeer und Zwiebel entfernen. Die weisse Zwiebel in feine Segmente schneiden und mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abrinnen. Petersilblättchen in zarte Streifen schneiden.

Thunfisch ein wenig zerpflücken und mit den anderen Ingredienzien mischen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Olivenöl darüber Form und wenigstens 1 Stunden durchziehen.

==== Et voila, c'est in etwa Bon appetit! K a r Liter - H e i n z -

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnen-Thunfisch-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche