Bohnen-Paradeiser-Eintopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 750 g Schweineschinkenbraten oder evtl. Lammfleisch
  • 150 g Dörrfleisch
  • 1000 g Stangenbohnen
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1000 g Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Bohnenkraut
  • Gemüsesuppe

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Dörrfleisch und Fleisch würfeln, gemeinsam anbraten und mit Gemüsesuppe aufgießen. Die Bohnen schnippeln, hinzfügen und mit Gewürzen und Kräutern ungefähr Eine 3/4 Stunde vorgaren. Erdäpfeln würfeln und hinzfügen, das Ganze beinahe fertig gardünsten. Darauf die abgezogenen Paradeiser in grobe Stückchen schneiden und zufügen (Achtung: wenn die Paradeiser zu früh in den Kochtopf kommen, werden die Erdäpfeln nicht weich). Das Ganze nur wiederholt kurz aufwallen lassen. Den Eintopf kann man ebenfalls sehr gut im Kelomat bereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnen-Paradeiser-Eintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche