Bohnen mit Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Sojaöl
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Teelöffel Sambal Ölek
  • 2 EL Mandelkerne (gemahlen)
  • 1 EL Zitronengras (Pulver)
  • 1 EL Laospulver
  • 400 ml Kokosmilch (ungesüsst, Dose)
  • 2 Teelöffel Surig Essigessenz (25%)
  • Salz
  • 400 g Bohnen
  • 300 g Krebsschwänze

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Schalotten klein hacken, Knoblauch abziehen, sehr klein hacken. Bohnen in schmale Streifen schneiden. Öl erhitzen, Lorbeerblätter dazugeben, Zwiebeln, Knoblauch unter durchgehendem Rühren darin weich dünsten. Mandelkerne, Gewürze, Sambal Olek unterziehen, anbraten, Bohnen dazugeben und kurz durchschmoren. Kokosmilch und Essigessenz zugiessen, Gemüse in etwa 10 Min. machen. Mit Salz nachwürzen. Krebsschwänze einrühren, weitere 10 Min. gardünsten. Mit Zitronengras garnieren, mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Pro Port. 286 Kalorien

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnen mit Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche