Bohnen in Eiersosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Bohnen
  • Salz
  • 40 g Butter
  • 3 EL Semmelbrösel

Sosse:

  • 30 g Leichtbutter
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Bohnenbrühe
  • 250 ml klare Suppe, Würfel
  • Salz
  • Muskat
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Streuwürze
  • 3 EL Weisswein
  • 2 Eier (hartgekocht)
  • 0.5 Bund Schnittlauch

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Gewaschene, gefädelte, gebrochene Bohnen in gesalzenem Wasser garkochen. Das dauert etwa 25 min. Bohne rausnehmen und abrinnen. klare Suppe auffangen. Bohnen in eine vorgewärmte Schüssel füllen. In Butter geröstete Semmelbrösel drüberstreuen. Warm stellen.

Für die Soße Leichtbutter erhitzen. Mehl reinrühren. Bohnen- und Rindsuppe aufgießen. 7 Min. machen. Mit Saft einer Zitrone, Muskatnuss, Salz und Streuwürze nachwürzen. Weisswein dazugeben. Nun nicht mehr machen. Hartgekochte Eier würfelig schneiden. Schnittlauch hacken. In die Soße rühren. Über die Bohnen gleichmäßig verteilen.

Menü 1/279

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bohnen in Eiersosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche