Bohnen-Entrée

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Glas Fisolen; grün
  • 1 sm Glas Fisolen; gelb
  • Salz
  • 40 g Butter ((1))
  • 30 g Butter ((2))
  • 30 g Mehl
  • 500 ml Rindsuppe (heiss)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Muskat
  • 2 EL Weisswein
  • 2 Eier; hartgekocht, evt. die Hälfte mehr
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Crème fraîche

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen im eigenen Saft erhitzen und abrinnen. Butter (1) zerrinnen lassen. Bohnen in eine ausreichend große Schüssel Form, Butter darübergiessen und warmstellen.

Butter (2) zerrinnen lassen und Mehl untermengen. Langsam Rindsuppe unterziehen und ungefähr 5 Min. machen. Mit Saft einer Zitrone, Salz und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Weisswein dazugeben und von der Feuerstelle nehmen. Crème fraîche unterziehen. Eier abschneiden und Schnittlauch klein schneiden.

Sauce über die Bohnen gleichmäßig verteilen und die Eier sowie den Schnittlauch darüber streuen. Servieren.

Dieses Gericht kann auch abgekühlt gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Bohnen-Entrée

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche