Bohnen, Birnen und Speck.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 375 g Speck (durchwachsen)
  • 1000 g Bohnen (frisch)
  • 4 Kochbirnen (noch nicht ganz reif und fest)
  • 500 ml Ca. Wasser

Speck im Kochtopf mit Wasser überdecken und in etwa 1/2 Stunde machen. Die gewaschenen Bohnen dazutun und ggf. Etwas Wasser nachgiessen. Die Birnen mit Stengel und entfernter Blüte oben auflegen aber soweit hineindrücken, dass sie mit Flüssigkeit bedeckt sind, sonst werden sie nicht gar. Das gesamte so lange weiterköcheln (ca. eine halbe Stunde), bis das Ganze gar ist.

Nach Geschmack die reduzierte Flüssigkeit mit Mehl oder roher geriebener Erdapfel binden.

Mit Salz nachwürzen. Je nach Würzigkeit des Specks, mehr beziehungsweise weniger. Je nach Wunsch gehackte Petersilie hinzfügen.

Salzkartoffeln getrennt machen und dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohnen, Birnen und Speck.

  1. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 26.08.2015 um 10:46 Uhr

    Ja

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche