Boeuf Stroganoff

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 1 Gewürzgurke
  • 3 Paradeiser (klein)
  • 70 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125 ml Rindsuppe (heiss)
  • 500 g Rindsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Senf (scharf)
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 250 ml Sauerrahm

Zwiebeln grob hacken. Champignons säubern, spülen, abtrocknen und in Scheibchen schneiden. Gurke würfeln, Paradeiser brühen, häuten, vierteln.

In einer Bratpfanne 2 EL Butter erhitzen, Zwiebeln goldgelb rösten. Mehl anstäuben, kurz anschmoren, Rindsuppe gemächlich untermengen. Bei äusserst gemäßigter Temperatur zehn Minuten köcheln.

Das Rindsfilet in 1 cm dicke und 5 cm lange Streifchen schneiden.

2 EL Butter in einer 2. Bratpfanne erhitzen und die Fleischstreifen darin von allen Seiten 2-3 min rösten, sie sollen innen drin rosa bleiben. Fleisch aus der Bratpfanne nehmen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und warm stellen. Die übrige Butter in der Bratpfanne schmelzen, Champignons 3 min rösten. Paradeiser dazugeben, 3 min mitschmoren.

Die Schwammerl-Paradeiser-Mischung und die Gurkenwürfel in die Zwiebelsauce rühren, mit dem Senf und dem Saft einer Zitrone würzen. Die Sauerrahm unterziehen und das Fleisch dazugeben. Alles heiß werden, aber nicht mehr aufwallen lassen.

dazu passt: Petersilienkartoffeln und grüner Blattsalat.

Masse: 4

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Boeuf Stroganoff

  1. MJP
    MJP kommentierte am 07.06.2015 um 17:05 Uhr

    Hört sich sehr gut an!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche