Boeuf en Cro–te

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1500 g Rindsfilet
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Butter
  • 500 g Schwammerln
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 4 EL Meerrettichsenf
  • 450 g Gefrorener Blätterteig, aufgetaut
  • 1 Geschlagenes Ei zum Glasieren

Das Fleisch mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben. Auf einen Bratrost legen und im aufgeheizten Rohr 40 Min. bei 230 °C rösten. Herausnehmen und kaltwerden.

Die Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen und Zwiebel und Schwammerln dünsten. Gut abrinnen und mit dem Senf zu einer Paste durchrühren.

Den Teig zu einem Rechteck auswalken, das groß genug ist, das Fleisch zu bedecken. Die Ränder anfeuchten. Die Senfpaste auf das Filet aufstreichen und dieses auf den Teig Form. Den Teig um das Fleisch einschlagen und die Ränder gut verschließen. Mit der "Naht" nach unten auf ein Blech legen. Teigreste auswalken und in Blättchenform ausschneiden. Auf der Fleischrolle drapieren.

Alles mit Ei bestreichen und den Teig an 3 Stellen einstechen. Lm aufgeheizten Rohr bei 230 Grad etwa 40 min goldbraun backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Boeuf en Cro–te

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche