Boeuf a la mode - Würzfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindfleisch
  • 2 Karotte
  • 2 Lorbeerblätter
  • Nelken
  • 1 EL Salz
  • 0.5 Tasse Essig
  • 500 ml Wasser
  • 80 g Fett
  • 1 Zwiebel
  • 80 g Mehl
  • 1 EL Zucker

Aus Wasser, Essig und den restlichen Gewürzen stellt man eine Beize her, die entweder abgekühlt beziehungsweise gekocht über das Fleisch gegossen wird. Man lässt das Fleisch gut bei geschlossenem Deckel 2-4 Tage darin liegen.

Das Fleisch wird dann in der Beize gekocht; ein dunkles Einbrenn hergestellt, mit der Beizflüssigkeit (ein Viertel bis 1/2 l) aufgefüllt, das weichgekochte Fleisch in Scheibchen geschnitten und wiederholt ein Viertel Stunde in der Soße gekocht. Die Soße kann mit saurem Rahm verbessert werden.

Als Zuspeise passen Semmelschmaren, Kartoffelgerichte, Semmelknödel usw.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Boeuf a la mode - Würzfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche