Boeuf a la mode - Rinderschmorbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindfleisch
  • 0.5 Zitrone
  • 1 Karotte
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Nelken
  • 2 Tasse Wein
  • 0.5 Tasse Essig
  • 500 ml Rindsuppe
  • Speck (Scheiben)
  • Zwiebel
  • Brotrinde
  • 0.5 Tasse Sauerrahm

Man richtet die Pfanne mit Zwiebeln, Speckscheiben, Zitrone, Lorbeergewürz, Karotte, Nelken, Essig, Wein, Rindsuppe ein, bringt dies zum Kochen, legt das mit Salz und Pfeffer eingeriebene, ebenfalls gespickte Fleischstück hinein und lässt es im gut verschlossenen Kochtopf in etwa 4 Stunden gemächlich machen, bis es mürbe ist.

Um die Soße sämig zu herstellen, kann man eine Brotrinde beilegen. Sie wird passiert, entfettet, abgeschmeckt, saurem Rahm vermengt. Einen Teil der Soße gibt man über das in Scheibchen geschnittene Fleisch, den anderen schüttet man in die Sossenschüssel.

Als Zuspeise: Makkaroni bzw. Kartoffelklösse

deutschen Gauen

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Boeuf a la mode - Rinderschmorbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche