Böhmisches Henderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Henderl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Karotte
  • 60 g Butterschmalz
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1500 ml Bier
  • 500 g Champignons
  • 1 Becher (425 ml) Kidneybohnen
  • 23 EL Mehl
  • 200 g Sauerrahm
  • 0.5 sm Kopf Radicchio
  • 12 EL Senf
  • 12 EL Zitronen (Saft)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Henderl in 8 Stückchen teilen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Knoblauch schälen, hacken. Karotte von der Schale befreien, in Würfel schneiden. Henderl in 40 g Butterschmalz anbraten, herausnehmen. Gemüse, Rosmarin und Lorbeergewürz einfüllen, anbraten. Henderl hinzufügen, mit 1 ½ Fl. Bier löschen, 40 min dünsten. Schwammerln reinigen, vierteln, in restlichem Butterschmalz anbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Bohnen abschütten. Mehl mit restlichem Bier mixen, in den Fond rühren, zum Kochen bringen. Schwammerln, Bohnen und Sauerrahm untermengen, 5 min leicht wallen. Radicchio reinigen, in Streifchen schneiden, zur Sauce Form. Mit Saft einer Zitrone, Salz, Senf und Pfeffer würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Böhmisches Henderl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche