Böhmische Radicchio-Knödel mit Ente

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Ei
  • 150 g Entenbrust
  • 1 Becher Knödel (halb & halb)
  • 1 Mini-Karfiol
  • 1 Mini-Brokkoli
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 Radicchio
  • Salz
  • Schnittlauch
  • Sojasauce
  • Zitronen (Saft)

Wasser Form. Den Knödelteig untermengen, ein Ei hinzfügen und ausquellen. Anschliessend daraus kleine Knödel formen und in Salzwasser ziehen.

die Haut von der Entenbrust lösen und in Olivenöl, mit Salz und Pfeffer kross ausbraten, später die geschnetzelte Ente hinzfügen. Den Brockoli und den Karfiol abschneiden, mit Salz in Olivenöl anbraten, Sojasauce und Saft einer Zitrone zufügen und das Fleisch mit Schnittlauchröllchen hinzfügen.

Das Fleisch mit dem Gemüse auf einem Teller anrichten, die krossen Hautstreifen darüber legen und die Knödelchen aussen herum kreisförmig anrichten.

Frankreich.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Böhmische Radicchio-Knödel mit Ente

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche