Böhmische Oukrop

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Schamalz (möglichst Griebenschmalz)
  • 500 ml Rinderbrühe (kräftig)

"Pro alkoholisierte Person eine Kugel mit Rinderbrühe begießen" "Pro Not leidenden Kopf werden 2-3 Knoblauchzehen klein geschnitten, mit einem Häuflein Schweineschmalz (am besten Griebenschmalz) gemischt, dann zu Kugeln in der Grösse von Wachteleiern geformt und abgekühlt gestellt. Eine Kugel je alkoholisierte Person wird nach dem Zechen oder evtl. zum Frühstück auf einen Suppenteller gelegt, mit heisser Rinderbrühe übergossen und mit dem Löffel zum Auflösen gebracht.

Dazu trinkt man Pilsener Urquell. Das aus alkalischem Wasser gebraute Bier streichelt den Magen und wirkt als sanfte Bremse nach wilder Fahrt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Böhmische Oukrop

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche