Böhmische Knödel I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 ml Milch
  • 15 g Germ (frisch)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz

Milch erwärmen, Germ und Zucker darin zerrinnen lassen. Das Ei hinzufügen und diese Mischung nach und nach mit dem Mehl und Salz mischen.

Das geht am besten mit dem elektrischen Rührgerät. Den Teig so lange aufschlagen, bis er glänzt.

Anschliessend auf bemehlter Fläche kneten, in zwei Röllchen formen und mit einem Geschirrhangl abgedeckt gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Einen Kochtopf mit gut schliessendem Deckel handbreit hoch mit Wasser befüllen und aufwallen lassen. Knödelrollen einfüllen und 20 min bei geringer Temperatur bei geschlossenem Deckel darin gardünsten.

Röllchen auf der Stelle herausnehmen und mit einem Zwirnsfaden in daumendicke Scheibchen schneiden.

mit ein klein bisschen Sauce aufgießen und die Knödelscheiben dazulegen.

Restliche Sauce getrennt anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Böhmische Knödel I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche