Bobbes mit Marzipanfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Zutaten Für 8 Stück:

  • 125 g Butter (weich)
  • 75 g Staubzucker
  • 2 Eidotter
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • Fett für das Backblech Mehl zum Arbeiten
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 1 EL Rum oder 2-3 Tropfen Rumaroma
  • 40 g Orangeat
  • 40 g Zitronat
  • 8 Mandelkerne (geschält)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

1. Butter mit Staubzucker, 1 Eidotter und Salz in eine geeignete Schüssel Form. Das Mehl darübersieben und alles zusammen mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen zu einem glatten Mürbteig kneten. Diesen zur Kugel formen, in Folie einschlagen und Liter Stundc abgekühlt stellen.

2. Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Ein großes Backblech einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem 25x30 cm großen Rechteck auswalken. Das Marzipan mit Rum und 1 EL Wasser zu einer streichfähigen Paste zusammenkneten. Diese auf den Teig aufstreichen.

Orangeat und Zitronat fein hacken und darüberstreuen.

3. Die Teigplatte von der Längsseite her zusammenrollen und in 8 dicke Scheibchen schneiden. Die Röllchen hochkant - so dass die Füllung auf beiden Seiten zu sehen ist - auf das Backblech setzen.

4. Die Teilchen mit dem übrigen Eidotter bestreichen, mit jeweils 1 Mandel belegen. Bobbes im Herd auf der zweiten Schiene von unten (Umluft 180 °C , Gas Stufe 3) 25-30 Min. backen. Auf dem Kuchengitter auskühlen.

Die Gebäckstücke halten ein paar Tage und bleiben in einer Blechdose frisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bobbes mit Marzipanfüllung

  1. Leben
    Leben kommentierte am 01.12.2015 um 11:15 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte