Blutwurstsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Wurst
  • 1000 ml Rindsuppe
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Knoblauchzehe (gequetscht)
  • 3 Scheiben Schwarzbrot
  • 2 EL Gänseschmalz
  • 0.25 Stange Porree; in großen Würfeln
  • 1 Karotte; sehr fein gewürfelt
  • 0.25 Sellerie; sehr fein gewürfelt
  • 1 Prise Neugewürz
  • 2 Prise Zimt
  • 1 EL Mehl
  • 4 Cocktailtomaten
  • 1 Bund Blattpetersilie

Die Hälfte der schwarzen Wurst kleinwürfelig schneiden, die andere Hälfte in schmale Scheiben. In einem Kochtopf die Zwiebeln und das feingewürfelte Gemüse mit dem Knoblauch anrösten. Die Blutwurstwürfel hinzfügen, mit der klare Suppe auffüllen und würzen. In einer separaten Bratpfanne die Schwarzbrotwürfel mit Gänseschmalz krustig schwenken und warmstellen. Die Bratpfanne putzen. Die Blutwurstscheiben in Mehl auf die andere Seite drehen und in Gänseschmalz von beiden Seiten kurz anrösten. Suppe nachwürzen, in Teller Form, die Brotkrusteln und Blutwurstscheiben obenauf.

Mit Schnittlauch und Petersilie überstreuen, die Cocktailtomaten dekorieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Blutwurstsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche